Hilfe

Tipps zur Benutzung der Website

Die Webseite ist nicht für einen bestimmten Browser bzw. für eine bestimmte Bildschirmauflösung codiert. Die Tastenkombination "strg+"und "strg-" bewirken ein Vergrößern ohne dass das Schriftbild ineinander fließt oder Verkleinern der Inhalte.
Die Webseite ist zur Gänze mit der Tastatur bedienbar. Es wurde eine "versteckte Navigation" integriert, die nur bei Bedienung mit der Tastatur (Tabulatortaste) oder für Screenreadernutzer sichtbar wird. Zur raschen Bedienung der Seite wurden Accesskey (Tastenkürzel) vergeben, die in dieser "versteckten Navigation" aufgelistet sind und das Ansteuern definierter Bereiche ermöglichen. Diese können entweder aus der Navigation heraus verwendet werden oder von jeder beliebigen Position auf jeder Seite.
In Google Chrome, Mozilla Firefox und Safari wird mit Eingabe des Tastenkürzels zusätzlich ein Klick ausgelöst und der erste Link der ausgewählten Navigationsebene wird geöffnet. Wird eine Tastenkombination in Internet Explorer verwendet, steht der Fokus am ersten Eintrag der ausgewählten Navigationsebene. Zum Öffnen muss ein Klick ausgelöst werden.

Folgende Accesskeys wurden vergeben

Tastenkombinaton Sprungziel
SHIFT+ALT+m Haupt-Navigation (Die Universität - Studium ...)
SHIFT+ALT+h Home (Startseite)
SHIFT+ALT+u Sub-Navigation (linker Bereich)
SHIFT+ALT+b Brodkrumenpfad (zeigt die Unterebene auf den Seiten an, wo Sie sich gerade befinden)
SHIFT+ALT+s Suchen
SHIFT+ALT+f Footer-Navigation (Sitemap, Hilfe)
SHIFT+ALT+t Top-Navigation (Bibliothek - eLearning - eMail ...)

Es wurde ein Tabindex integriert. Dieser bewirkt, dass bei Tastaturnavigation eine bestimmte Reihenfolge eingehalten wird.

Für Nutzer, die einen Screenreader (Bildschirmausleseprogramm für Braillezeilen) verwenden, wurden "versteckte Überschriften" platziert. Diese zeigen den blinden Menschen auf der Braillezeile an, in welchen Bereich auf der Webseite sie sich gerade befinden.
Tabellen wurden so aufbereitet, dass die Zusammenhänge für blinde Menschen erhalten bleiben (linearer Zusammenhang des Textes mit Spaltenüberschriften).
Wird ein Link per Mausklick oder Tastatur aktiviert, so kann - sofern der Verweis auf eine Seite innerhalb Universitätswebseiten zeigt, immer mit "alt+Pfeil nach links" auf die vorherige Seite zurücknavigiert werden. Zeigt der Link auf eine Fremdseite, wird ein eigenes Fenster geöffnet.

  • News
    Die virtuelle internationale Tagung „Die Medialität des Briefes – diplomatische Korrespondenz im Kontext frühneuzeitlicher Briefkultur” findet am 29./30./31. Oktober mittels Webex statt.
    In der sozialpädagogischen Praxis sehen sich Mitarbeiter*innen (Akteur*innen) mit vielerlei Herausforderungen in komplexen, offenen sozialen Problemsituationen konfrontiert, denen es „fachlich“ und „qualitätsvoll“ zu begegnen gilt.
    Im Rahmen eines sechsjährigen Laserscan-Monitorings in den Hohen Tauern haben Geowissenschaftler aus Österreich, Deutschland und der Schweiz (GEORESEARCH, Universität Salzburg, TU München, Universität Bonn, Universität Lausanne) den Zusammenhang zwischen aktuellem Gletscherrückgang und Steinschlagaktivität untersucht.
    Buchneuerscheinung der MINT und Medien Didaktik der Universität Salzburg beim Waxmann Verlag.
    HOFER Praxisworkshop am 17.12.2020
    Der EPU Projekt Call 2020 ist ab sofort geöffnet! Einreichtermin ist der 17. November 2020 (12:00 Uhr).
    Am Dienstag, 13. Oktober, starten die Vorträge der Ring-Vorlesung „Ungleichheiten reduzieren – Sustainable Development Goal 10 im Fokus“ an der Abteilung Soziologie und Kulturwissenschaften mit vielen spannenden Gästen.
    Der Fachbereich Slawistik lädt zusammen mit dem Kulturzentrum DAS KINO und dem Russlandzentrum zur fünften Kinoreihe mit ost- und mittelosteuropäischen Filmen ein. Im Rahmen des Filmklubs „Slawistyka, Slavistika, Cлавистика“ werden preisgekrönte aktuelle polnische, russische und tschechische Filme mit gesellschaftlicher und politischer Thematik gezeigt.
    Citizen-Science-Fotos posten und gewinnen!
    Bis zum 31. Oktober ist die Bewerbung auf zwei Dissertationspreise (dotiert mit jeweils 2.000 Euro) möglich:
    Frequently Asked Questions (FAQ) zum Corona-Semester
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Impressum
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg