ANMELDUNG

Wir wünschen viel Spaß und tolle Erkenntnisse bei den Workshops und Zusatzangeboten!

Die Anmeldung zu den Workshops des Career Centers für das Wintersemester 2018/19 wird ab 2. September freigegeben. Workshops können nicht für das Curriculum angerechnet werden.

Die Anmeldung zu weiteren Veranstaltungen wird jeweils gesondert freigegeben.

VeranstaltungstitelBeschreibungAktion
Storytelling Wer inspirieren und in Erinnerung bleiben möchte redet nicht über Fakten, sondern erzählt Geschichten. Menschen, die so kommunizieren, begeistern für ihre Ideen und motivieren andere zum Mitmachen. Und das tun die Allerwenigsten! Am Ende dieses Workshops werden alle TeilehmerInnen in der Lage sein, eine inspirierende Story über sich oder Dinge, die ihnen wichtig sind, zu erzählen. Anmeldung zu: Storytelling
Ich bin so viele - oder warum es heute so schwer ist, bei sich zu bleiben Wir haben es tausendmal gehört und wissen es längst: Die Kunst des guten Lebens fängt damit an, mit sich selber gut umzugehen. Warum ist es dann aber so schwer im Alltag? Warum stehen wir manchmal neben uns und fragen uns, wie denn der gut gemeinte Rat aussehen kann, wenn der Termindruck unseren Alltag durchzieht, man mit sich gerade im Hader ist? Vielleicht weil es diese klare Identität nicht so einfach gibt. Wir alle haben im Alltag unterschiedliche Rollen und Anforderungen zu erfüllen und in diesen Rollen gehen wir auch in Kontakt mit anderen, erfahren so Identität. Wie wir inmitten dieser Anforderungen und Rollenvielfalt uns immer wieder auf uns besinnen können, welche inneren Bilder und Erfahrungen dabei helfen können, welchen Impulsen wir vertrauen können, darum wird es an diesem Abend gehen. Nach dem Vortrag gibt es Gelegenheit für Fragen und Zeit für einen gemeinsamen Austausch. Anmeldung zu: Ich bin so viele - oder warum es heute so schwer ist, bei sich zu bleiben

Storno:
Im Falle einer Verhinderung ersuchen wir Sie ehestmöglich um Abmeldung per eMail an career@sbg.ac.at bzw. telefonisch im Career Center Büro unter der Durchwahl -2334. Eine Online-Stornierung über PLUSOnline ist leider nicht möglich.

Erfolgt die Abmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn, so erhalten Sie die bereits bezahlten Kursgebühren zurückerstattet. Aufgrund vertraglicher Bindungen an die ReferentInnen sind wir gezwungen, bei einer Stornierung nach dieser First die Kursgebühr einzubehalten.

  • ENGLISH English
  • News
    Der Mediziner und Psychologe Hendrik Lehnert wurde am FR 22.11.19 feierlich in sein Amt als Rektor der Paris Lodron Universität Salzburg eingeführt. Hier geht's zur Fotogalerie. Den Film zur Veranstaltung finden Sie hier. Den Film finden Sie hier.
    zugunsten von ArMut teilen - Unterstützung von AlleinerzieherInnen in akuten finanziellen Notlagen
    Am Mittwoch den 27. November 2019 feierten 56 Absolventinnen und Absolventen ihre Sponsion und Promotion. Die Universität gratuliert herzlich.
    Auch in diesem Jahr öffnet für Sie die Universitätsbibliothek Salzburg im Advent 24 Fenster in der Hofstallgasse und im Online-Adventkalender. Texte und Bilder mögen Ihnen „lichtvolle Impulse“ in der Zeit auf Weihnachten hin bescheren.
  • Veranstaltungen
  • 14.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    15.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    16.12.19 Ukraine – Moskau – Konstantinopel
    17.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    18.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
    19.12.19 Salzburger Museen und Sammlungen Geschichte vor Ort. Sozialanthropologische Lehrforschung als partizipatives Projekt mit Museum und Gemeinde
    20.12.19 Lichtvolle Impulse in der vorweihnachtlichen Zeit
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg