Furtwänglerpark

Katholisch-theologische fakultät

Die Katholisch –Theologische Fakultät, Keimzelle der Universität Salzburg, liegt im Herzen der Salzburger Altstadt, einst weltliches und geistliches Machtzentrum, heute der einzigartige Festspielbezirk.

Geschichte

1617 gründete Fürsterzbischof Paris Lodron ein Gymnasium als Vorstufe zur Universität;
1622 eröffnet er die Benediktineruniversität, die nach der Auflösung des Erzbistums Salzburg und der Angliederung der Region an Bayern 1810 aufgelöst wird; statt ihrer wird ein Lyzeum mit einer theologischen und einer philosophischen Sektion sowie eine medizinisch-chirurgische Lehranstalt errichtet.
1850 wird das Lyzeum aufgelöst, es kann aber eine theologische Universitätsfakultät zu lehren beginnen.
Im 20. Jahrhundert ist das Humanistische Gymnasium hier beheimatet.
1962 wird ausgehend von ihr die Universität Salzburg wiedererrichtet. Die deutschsprachigen Benediktiner haben bis heute hier eines ihrer wichtigsten Ausbildungszentren.

Das barocke Raumensemble zwischen Universitätsplatz und Hofstallgasse, direkt vis à vis den Festspielhäusern, gruppiert sich um einen als Parkfläche genutzten Innenhof mit schattigen Arkaden. Es besteht aus den Büros und Lehrräumen der Katholisch-Theologischen Fakultät, beheimatet die Hauptbibliothek der Salzburger Universitätsbibliothek, deren großen unterirdischen Speicher, das Cafe Universum sowie die prachtvolle Große Universitätsaula und ihre kleine Schwester, die Bibliotheksaula.  

Gerne begrüßen wir Sie und Ihre Veranstaltung!

  • ENGLISH English
  • News
    Aktuelle Information zur Lehre an der PLUS
    Die wichtigsten Informationen zur Umstellung des Forschungsbetriebs an der Universität Salzburg
    Distance Learning für Austauschstudierende und Abschluss von Lehrveranstaltungen aus dem Ausland
    Aktuelle Information zum Personalrecht an der PLUS
    Geschätzte Kolleginnen und Kollegen! Der ASEA-UNINET Projekt-Call 2020 (Projektdurchführungszeitraum: 1. Oktober 2020 - 30. September 2021) ist ab sofort geöffnet! Dieses Förderprogramm hat zum Ziel, Forschungs- und Lehraktivitäten (ab Doktoratsstudierende) zwischen den österreichischen Mitgliedsuniversitäten und Südostasien (Indonesien, Laus, Kambodscha, Malaysia, Myanmar, Pakistan, Philippinen, Thailand und Vietnam) zu fördern.
  • Veranstaltungen
  • Alumni Club
  • PRESSE
  • Uni-Shop
  • VERANSTALTUNGSRÄUME
  • STELLENMARKT
  • Facebook-Auftritt der Universität Salzburg Twitter-Auftritt der Universität Salzburg Instagram-Auftritt der Universität Salzburg Flickr-Auftritt der Universität Salzburg Vimeo-Auftritt der Universität Salzburg